Über uns

Der gemeinnützige Verein ParisBerlin>fotogroup ist eine Plattform, die seit 16 Jahren in der Förderung von zeitgenössischer Fotografie und der deutsch-französischen Kulturwelt aktiv ist. Die Plattform besteht aus den Kuratorinnen Christel Boget und Elfi Rückert sowie einem Kollektiv Pariser und Berliner Fotografen, deren künstlerische Arbeiten in Form von Portfolios, Projektionen, Ausstellungen, Editionen etc. gezeigt und verbreitet werden.

ParisBerlin>fotogroup lädt regelmäßig Fotografen ein, um an künstlerischen Projekten mitzuarbeiten. Zu den Aktivitäten von ParisBerlin>fotogroup gehören das Kuratieren von Ausstellungen, die Koordination von künstlerischen Projekten, die Organisation von Work- shops für Kinder und Jugendliche, Portfolio Reviews, die Veröffentlichung von Katalogen, Kalendern, Büchern etc.

ParisBerlin>fotogroup ist außerdem Gründer von FOTOHAUS I PARIS-BERLIN, einem Ausstellungskonzept, was 2015 während der Rencontres in Arles ins Leben gerufen wurde, um die deutsch-französische fotografische Szene hervorzuheben und um einen Ort zu schaffen, der Institutionen, Fotografen, Galerien, Sammlern, Agenturen und Verlegern einen Raum für Austausch und Synergien bietet.
Seit 2014 ist ParisBerlin>fotogroup Organisator des Festivals Monat der Fotografie-Off in Berlin.