skip to Main Content
ParisBerlin>fotogroup
ParisBerlin>fotogroup

Über ParisBerlin>fotogroup

Der gemeinnützige Verein ParisBerlin>fotogroup ist eine Plattform, die seit 17 Jahren in der Förderung von zeitgenössischer Fotografie und der deutsch-französischen Fotografie-Szene aktiv ist. Der Verein wird von einem deutsch-französischen Kuratorenteam organisiert.

Christel Boget und Elfi Rückert koordinieren die Aktivitäten des Vereins. Sie leiten zudem unter dem Dach von PB das gleichnamige Fotografen-Kollektiv ParisBerlin>fotogroup mit Pariser und Berliner Fotografen, deren künstlerische Arbeiten in Form von Portfolios, Projektionen, Ausstellungen und Editionen präsentiert und veröffentlicht werden. ParisBerlin>fotogroup lädt regelmäßig Fotografen ein, um an von PB organisierten Projekten mitzuarbeiten. Zu den Aktivitäten von ParisBerlin>fotogroup gehören das Kuratieren von Ausstellungen, Projektkoordination, die Organisation und Durchführung von Workshops, Portfolio-Reviews, das Herausgeben und die Veröffentlichung von Fotografiekatalogen, publizistischen Beiträgen und Kalendern.

Seit 2014 ist ParisBerlin>fotogroup Organisator des Festivals Monat der Fotografie-OFF in Berlin sowie Gründer des Ausstellungskonzeptes FOTOHAUS | PARIS-BERLIN.

Anmeldungen für die dritte Edition des Monat der Fotografie-OFF in Berlin sind aktuell möglich. Das Festvial findet vom 18. Oktober bis zum 30. November 2018 statt.

Mitglieder

Claudia Balsters, Holger Biermann, Manuela Böhme, Chiara Dazi, Vanessa Deflache, hannah goldstein, Andreas B. Krueger, Marie Lukasiewicz, Paul Pibernig, Angelika Platen, Renko Recke, Sebastian Rosenberg, Sandra Schmalz, Torsten Schumann

Kontakt

Christel Boget & Elfi Rückert
+33 6 10 11 22 07
+49 175 26 79 968
cb@fotoparisberlin.com

Unsere Website wird aktuell überarbeitet, und wird in Kürze mit neuen Inhalten verfügbar sein.

Impressionen FOTOHAUS | PARIS-BERLIN, Arles, 2017: